Trinkjoghurt

von zugut
0 Kommentar

Da Joghurt im ehemaligen Jugoslawien immer und überall getrunken wird, die österreichischen Molkereien sich aber nicht so recht entscheiden können ob sie eines in ihr Programm aufnehmen oder nicht, lasse ich euch ein schnelles Rezept da. Übrigens heisst dort das, was wir als Joghurt kennen Sauermilch. 😉

Rezept drucken
4 from 1 vote

Trinkjoghurt

Zubereitungszeit5 mins
Gesamtzeit5 mins
Portionen: 750 ml

Zutaten

  • 250 g Joghut 3,6% Fett
  • 500 ml mildes Mineralwasser
  • etwas Salz

Zubereitung

  • Alles in eine 1l Flasche hineingeben (hier hilft eventuell ein Trichter – mit Joghurt anfangen um den Trichter dann auch gleich mit dem Mineral von den Joghurtresten zu befreien. Nichts verschwenden!), Flasche verschliessen, gut schütteln und ein paar Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Fertig!
Schon nachgekocht?Lass es uns wissen und tagge @zugut.at oder #vielzugutat. Wir freuen uns über jeden einzelnen Kommentar!

Am Besten schmeckt dieses Joghurt zu Burek. Ich habe eines mit Kartoffeln für euch gemacht. Hier geht’s zum Rezept.

Kommentar hinterlassen