Go Back
+ servings
Rezept drucken
0 from 0 votes

Vietnamesischer Reisnudelsalat

Zubereitungszeit10 mins
Kochzeit10 mins
Gesamtzeit20 mins
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 200 g Reisnudeln
  • ½ Salatgurke
  • 1 Karotte
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 roter Paprika
  • 1 Bund Koriander
  • 1-2 Handvoll Röstzwiebeln
  • 1 Handvoll geröstete Erdnüsse

Sauce

  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 EL Fischsauce*
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Reisssig
  • 3 EL Wasser
  • 1-2 Chilies (optional)

Zubereitung

  • Knoblauch pressen und zusammen mit den restlichen Saucenzutaten gut vermischen. Ziehen lassen.
  • Reisnudeln nach der Packungsanweisung kochen, mit kaltem Wasser abspülen und beiseite stellen.
  • die Zwiebel nudelig schneiden, und in ein Schüsselchen mit kaltem Wasser geben (hilft die Schärfe wegzunehmen). Das restliche Gemüse in Stiftchen schneiden.
  • In einem Suppenteller, oder einer Schüssel zuerst die Nudeln, dann das Gemüse (Zwiebeln nun aus dem Wasser heben und etwas abtropfen) anrichten. Mit Koriander, Erdnüssen und Röstzwiebeln toppen und mit der Sauce beträufeln.

Tipp:

Sauce kann nach Bedarf angepasst werden. Salziger - mehr Fischsauce/Tamari, süßer - mehr Zucker, saurer.... you get the point. 
Schon nachgekocht?Lass es uns wissen und tagge @zugut.at oder #vielzugutat. Wir freuen uns über jeden einzelnen Kommentar!